Berater/innen und Trainer/innen

Lucia Stall

"Als Beraterin leiste ich Übersetzungshilfe, wenn der Blick gerade mal verstellt ist."

„Gute Arbeit muss nicht weh tun – und das sollte sie auch nicht“. Nur dort, wo auch individuelle Bedürfnisse Einzug in den Arbeitsalltag erhalten, können Menschen gesund und langfristig erfolgreich zusammenarbeiten – davon ist Lucia Stall überzeugt.

Die Ökonomin war schon vor ihrem Einstieg bei denkmodell in der Welt unterwegs, u.a. arbeitete und lebte sie in Spanien und Tansania. Heute stärkt sie ihre Kund*innen darin, sich durch einen achtsamen Blick auf sich selbst und auf andere, fokussiert und mit Freude den immer wieder neuen Anforderungen der Arbeitswelt zu stellen.

Teams und Führungskräfte –ob im Großkonzern, Kulturinstitut oder öffentlichen Dienst –arbeiten mit Lucia Stalls Unterstützung aus energiefressenden Konflikten konstruktive Unterschiedlichkeiten heraus, rücken ihre Stärken in den Mittelpunkt und sind am Ende oft selbst überrascht über die klaren Ergebnisse.

Es ist vor allem ihre Fähigkeit genau hinzuhören, empathisch nachzuhaken und professionell zu fokussieren, die es ermöglichen in Individuen, Teams und Organisationen Dinge in Bewegung zu setzen und Veränderung zu ermöglichen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Beratung und Training zu Achtsamkeit in Organisationen
  • Systemische Organisationsentwicklung
  • Prozessberatung

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

Veröffentliche denkmodell Blogbeiträge, u.a.: